Angemeldet bleiben
Back to Top

FAQ zu Firmenbuch, Grundbuch, Zugänge mit easy oder account


Was ist ein Grundbuchauszug?

Der Grundbuchauszug informiert wer "bücherliche" Eigentümerin / "bücherlicher" Eigentümer des Objekts ist und welche Belastungen eingetragen sind.

Das Hauptbuch ist in Katastralgemeinden (KG) gegliedert. Für jeden Grundbuchskörper (das ist die Liegenschaft, auf die sich Eintragungen beziehen) besteht eine Einlage, die je Katastralgemeinde mit der Einlagezahl (EZ) eindeutig bezeichnet ist.

Jede Einlage besteht aus drei Teilen ("Blättern"):

A-Blatt – Gutsbestandsblatt
B-Blatt – Eigentumsblatt
C-Blatt – Lastenblatt

Beispiel eines Grundbuchauszuges

Weitere Erläuterungen zum Grundbuchauszug finden Sie auf oesterreich.gv.at

Zurück zur Übersicht